Achtsamkeitsbasiertes Gruppentraining zur Reduktion von Stress

Ob im Job, im Alltag oder mit der Familie...immer mehr Menschen sind in ihrem "Hamsterrad" gefangen.

Folgende Symptome können auftreten:

- erhöhte Reizbarkeit

- Schlafstörungen

- körperliche Beschwerden

- vermehrte Vergesslichkeit/Konzentrationsschwierigkeiten

- Erschöpfung

- Burn Out/Depression

- Ängste

 

In 10 Modulen lernen Sie...

...ihr Tempo im Alltag zu reduzieren

...mehr im Hier & Jetzt zu sein

...besser mit belastenden Gefühlen umzugehen

...besser mit belastenden Gedanken umzugehen

...gelassener mit stressigen Situationen umzugehen

...wieder mehr Energie zu tanken

...gesünder zu leben.

 

 

Wirksamkeit

Zahlreiche Studien  belegen die Wirksamkeit von Achtsamkeitstrainings. Man fand positive Ergebnisse für eine umfassende Breite an psychischen und physischen Erkrankungen, wie z.B. chronische Schmerzen, Herzerkrankungen, Ängsten, Depressionen, Psoriasis, uvm. Das Üben täglicher Achtsamkeit fördert sowohl die Fähigkeit, mit Belastungen des täglichen Lebens umzugehen, als auch den Umgang mit ernsthaften Erkrankungen oder Stressbelastungen. 

Termine (montags jeweils von 19.00-20.30):

                                               

17.8.2020

31.8.2020

14.9.2020

28.9.2020

12.10.2020

27.10.2020 (Dienstag!)

9.11.2020

23.11.2020

7.12.2020

21.12.2020

Anmeldung bis 30.7.2020 unter 0676/6519925 oder office@psychotherapie-prauchner.at

 

Sollte es zu  Sicherheitsmaßnahmen und  Beschränkungen aufgrund von Covid-19 kommen, wird das Training als Webinar weiter/geführt!